topbanner KEB

Hinweis
  • Google Geocoding API error: The request was denied.

Auf Weltreise in den Winterferien im Tierpark Berlin

on Donnerstag, 12 Januar 2017.

Zoo und Tierpark Berlin bieten Ferienprogramm für Schulkinder

Auf Weltreise in den Winterferien im Tierpark Berlin

Hereingeschneit! Vom 30. Januar bis 3. Februar 2017 bieten Zoo und Tierpark Berlin wieder
ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren an. 

Die Betreuung erfolgt durch erfahrene Zoo- und Tierpark-Guides, die für Spiel, Spaß und
Spannendes aus dem Tierreich sorgen. Das Programm richtet sich ausschließlich an Kinder – Eltern dürfen ihre freie Zeit genießen.

Wenn ein Urlaub in der Ferne nicht möglich ist, müssen Kinder in den Ferien trotzdem nicht
auf ein exotisches Abenteuer verzichten. In Zoo, Tierpark und Aquarium Berlin warten
spannende Erlebnisreisen in die afrikanische, asiatische und arktische Tierwelt. Kinder
lernen bei diesem Blick hinter die Kulissen im Zoo zum Beispiel, wie die Tiere im Zoo am
besten beschäftigt werden, warum einige Arten vom Aussterben bedroht sind und wie der
Arbeitsalltag eines Tierpflegers aussieht. Im Tierpark dreht sich in diesen Winterferien alles
um eisige Temperaturen und die Tiere in kalten Regionen.
Weil Ferien in Zoo und Tierpark tierisch hungrig machen, werden Eltern gebeten, ihr Kind mit
einem Lunchpaket und ausreichend Getränken zu versorgen. Der Preis beträgt pro Tag und
Kind inklusive Zoo- bzw. Tierparkeintritt 20,-€ (auch für Jahreskarteninhaber). Die Tickets
gibt es an den Kassen und im ServiceCenter im Zoo.

 

Termine im Tierpark
Dienstag, 31.01.2017: Am Gefrierpunkt – wie Tiere durch den Winter kommen
Donnerstag, 02.02.2017: Detektive auf den Spuren der Eiszeit
Das Programm läuft jeweils von 9 - 13:30 Uhr, Treffpunkt und Abholung sind am Eingang
Bärenschaufenster.

Autor:

KiezEuleBerlin

auf der Karte:

Bildergalerie

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung auf allen anderen Medien als unserer Internetpräsenz,die Vervielfältigung (herunterladen), das öffentlich zugänglich machen, einzelne oder alle Bilder zu bearbeiten (d.h. sie zu zuschneiden oder zu retuschieren), bedarf des schriftlichen Einverständnisses des Administrators/Urhebers KiezEuleBerlin. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt und grundsätzlich zur Anzeige gebracht.

das könnte Sie auch interessieren:

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.