topbanner KEB

Programm-Highlights auf der IGA Berlin 2017 zu Pfingsten

on Freitag, 02 Juni 2017. Posted in IGA 2017, Sightseeing, Veranstaltungen, Marzahn-Hellersdorf, Aus den Bezirken ..., Kultur & Ausgehen, Parks & Gärten

Ein abwechslungsreiches buntes Programm wartet zu Pfingsten auf seine Besucher

Programm-Highlights auf der IGA Berlin 2017 zu Pfingsten
KiezEuleBerlin2017

Doch nun steht das nächste verlängerte Wochenende bereits vor der Tür.  Auch rund um Pfingsten lohnt sich ein Besuch der IGA, denn Berlins größtes Gartenfestival lädt mit einem abwechslungsreichen Programm zum Besuch ein. 

 

Ob zu einer Lesung von Wladimir Kaminer im Rahmen der durch das Humboldt Forum kuratierten Lesereihe „Ansichten zur Natur“, einem Konzert von Bernhard Brink und Olaf Stark oder der Blumenhallenschau „Das Paradies ist überall“ mit Symbolpflanzen aus der Bibel ist für jung und alt etwas dabei. Ideal für einen Familienausflug.  

Das neu eingeführte  Sundowner-Angebot, welches donnerstags bis samstags auf dem Wolkenhain gilt, lädt zudem ab sofort zum Entspannen auf der Terrasse der „Wolke Sieben“ ein.

 

kaminer fbLesung von Wladimir Kaminer
Freitag, 02.06.2017 von 18:00 bis 19:00, kleine Bühne am Koreanischen Garten

Frau Kaminer hatte sich um eine freie Parzelle in einer Kleingartenkolonie in der Nähe des Wohnhauses beworben. Herr Kaminer war sich jedoch sicher, dass sie nie in diese Kolonie einziehen würden. Alle Parzellen waren voll mit nicht mehr ganz jungen, aber doch sehr robusten deutschen Gartenbesitzern, die sich dauerhaft über ihre Beete bückten und nie zurückgrüßten. Wladimir Kaminer war schnell klar, dass diese Schrebergartenkolonie eine eingeschworene Gemeinschaft war. Irgendwelche komischen Russen würden wohl kaum Einlass in dieses letzte Bollwerk deutschen Spießbürgertums finden, dachte er sich. Aber es kam anders.
Info´s


aristokraten csvenhagolani 0TAG der VOLKSSOLIDARITÄT

Sonnabend, 03.06.2017 von 14:00 bis 21:30 Uhr, gesamtes IGA Gelände

Unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller findet am Pfingstsamstag der Tag der Volkssolidarität auf der IGA Berlin statt.

Die VOLKSSOLIDARITÄT präsentiert ihre Arbeit mit großem Bühnenprogramm auf zwei
Bühnen, Kinderprogramm und Chorfestival. An Ständen stellen sich Einrichtungen, Projekte
und Partner der Volkssolidarität vor. Die Kitas der Volkssolidarität organisieren Spiele,
Schminken und andere Späße für Kinder.

... und die Fahrt mit der IGA-Seilbahn ist inklusive.

Mit dabei sind die DIE ARTISTOKRATEN, USCHI BRÜNING, RIGHT NOW, THE CAPITAL DANCE ORCHESTRA mit Devi-Ananda, Simon Marlow und den PUPPETMASTAZ. Außerdem treten Chöre der Volkssolidarität aus den Landesverbänden Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg und die „Bolotiedancers“ aus Gera auf.

Die Volkssolidarität ist der größte Verband der Sozial- und Wohlfahrtspflege in den neuen Bundesländern – 1945 gegründet, um Menschen in Not zu helfen. In sechs Landesverbänden betreibt die Volkssolidarität mehr als 1.250 Einrichtungen mit 18.000 Beschäftigten, darunter Kindertagesstätten, Seniorenheime und Stadtteilzentren sowie Unterkünfte für Geflüchtete. Insgesamt verfügt die Volkssolidarität über rund 180.000 Mitglieder und zirka 22.500 freiwillig Engagierte. In Berlin betreibt die Volkssolidarität mehr als 75 Einrichtungen.

Mehr unter volkssolidaritaet.de/Berlin #machtSinn

Karten für den Tag der Volkssolidarität auf der IGA gibt es nur im Vorverkauf bei VS Kultur für
17 Euro. VS Kultur hält auch Karten für Kinder und für alle anderen Tage der IGA vor. Am Tag
selbst können Karten an der Tageskasse für 20 Euro erworben werden.

VS Kultur: Tel. 030 2902828-25, bzw.-26
Ansprechpartner:
Inga Bergmann E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Marlen Kallabis E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm Bühne ARENA


bernhard brink

Das Pfingstkonzert" mit Bernhard Brink und Christin Stark
Sonntag, 04.06.2017 von 15:00 bis 17:00 Uhr, in der Arena
Sonderveranstaltung. Platzkarte für 10 € erforderlich.

Das neue Album: „Unendlich“

„Ich weiß nicht, was passiert wäre, wenn ich auf Rudi Carrells Vorschlag Anfang der Neunziger eingegangen wäre.“ Ganz einfach: Dann würden wir jetzt wahrscheinlich nicht von seinem neuen Album „Unendlich“ reden, dem ersten für das Sony-Label Ariola (VÖ: 12.2.2016). Aber dazu später mehr. Denn Bernhard Brink ist kein Mensch, der lange lamentiert, sondern die Dinge anpackt und sie auch beim Namen nennt. Und den hat er zweifelsohne. Gibt man im Internet nur seinen Vornamen ein, erscheint er an erster Stelle. Kein Wunder, Bernhard Brink ist nicht nur einer der Protagonisten des popkulturellen Kosmos‘ der Bonner Republik, sondern hat auch in den letzten 25 Jahren nach der Wiedervereinigung in der ‚neuen‘ Bundesrepublik seine Akzente gesetzt. Kurz: Brink ist eine Marke. Und das ist auch gut so, um einen anderen bekannten Berliner zu zitieren.

weiterlesen >>>

christin stark

Das neue Album: „Hier“

„Dieses Album musste wachsen und gedeihen, genau wie ich. Manches im Leben braucht
seine Zeit“ sagt Christin Stark, deren Album „Hier“ in Kürze veröffentlicht wird.

Schon als Kind im Alter von 6 Jahren lebte sie die Musik und alles was sie damit verband. Von
Ballett und Tanz, Lollipop-Truppe über Schüler- bis hin zu Cover-Bands, in denen sie bald zum
Mittelpunkt wird. „Ich habe früher alles zur Showbühne gemacht, was irgendwie ging“, erinnert
sie sich.
weiterlesen >>>

Weitere Veranstaltungen m PFINGSTSONTAG auf dem IGA Gelände

Blumenhalle
09:00 bis 19:00              Das Paradies ist überall - Zum Lutherjahr 2017
09:00 bis 19:00              Landgang zwischen Zwergenbäume und Riesenblüten
                                       Bonsai, Bonkai, Pfingstrose, Rittersporn

i-Punkt Grün
10:00 bis 18:00               Pflanzen- und Floristikberatung
10:00 bis 18:00               Genießerwoche Wein
12:00 & 14:00                  Kräuter - Die erste Ernte

Kleine Bühne am Koreanischen Garten
13:00 bis 13:30                Qwan Ki Do - Kampfkunstverein Hellersdorf e.V.
14:00 bis 14:30                Qwan Ki Do - Kampfkunstverein Hellersdorf e.V.

mobil im Park
10:00 bis 18:00               Christine Weber - Komödiantin im ParkMobil im Park
10:00 bis 18:00               Qwan Ki Do - Kampfkunstverein Hellersdorf e.V."Draußen Bewegen"Mobil im Park
11:00 bis 17:00                "Bloody Mary"Elisa Salamanca als singende TomateMobil im Park
11:00 bis 13:00                Chöre am MittagDer Berliner Chorverband präsentiert:Mobil im Park
11:00 bis 17:00                Theatre de la Toupine - "Bestiaire Alpin"Das AlpentierkarussellMobil im Park
12:00 bis 15:00                Geomantischer Spaziergang"Hier spricht der Ort"Mobil im Park
13:00 bis 18:00                LiteratourKulturausflug über das IGA-GeländeMobil im Park

11:00 bis 12:30                 Öffentliche IGA-Geländeführung und
                                          Teilnahme: 6 €, ermäßigt (7 - 17 J.) 3 €
15:00 bis 16:30                 Treff: Infotresen Besucherzentrum

Blumentheater
11:00 bis 11:30                  Schlaraffenland der Wortkultur im Blumentheater
13:00 bis 13:30                 Schlaraffenland der Wortkultur im Blumentheater
15:00 bis 15:30                 Schlaraffenland der Wortkultur im Blumentheater

Umweltbildungszentrum/IGA-Campus
11:00 bis 16:00                 Mobile Gärtchen bauen – gemeinsamer Spaß für Kleine und Große
11:30 bis 13:00                  Der Natur auf der Spur: Mit Stift und Farbe forschen
                                         Werkstatt für Kreative der Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank
13:30 bis 15:00                  Der Natur auf der Spur: Mit Stift und Farbe forschen
                                         Werkstatt für Kreative der Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank

Pavillon "Dialog der Kulturen"
12:00 bis 12:30                  Mittags-Andacht
                                         Landeskirche, Kirchenkreis Prignitz und Pfarrsprengel Lindenberg-Buchholz
                                        „Der Heilige Geist als Tröster“

Autor:

IGA Berlin2017

auf der Karte:

Bildergalerie

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung auf allen anderen Medien als unserer Internetpräsenz,die Vervielfältigung (herunterladen), das öffentlich zugänglich machen, einzelne oder alle Bilder zu bearbeiten (d.h. sie zu zuschneiden oder zu retuschieren), bedarf des schriftlichen Einverständnisses des Administrators/Urhebers KiezEuleBerlin. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt und grundsätzlich zur Anzeige gebracht.

das könnte Sie auch interessieren:

  • Drogenlabor entdeckt - Festnahmen und Durchsuchungen

    Gemeinsame Meldung von Polizei & Zoll vom 05.03.16

    Nach intensiven Ermittlungen wegen des Verdachts des Drogenhandels in nicht unerheblicher Menge, die seit Anfang des Jahres bei der Staatsanwaltschaft Berlin geführt werden, wurden in Berlin und Falkensee gestern vier Personen festgenommen. 

  • Neue Busfachmesse in der IGA-Markthalle

    Neue Busfachmesse in der IGA-Markthalle

    am Vortag der ITB

    Heute ist die IGA Berlin 2017 Gastgeber für den ersten BTB-Workshop der Firma Busreisen.cc in Berlin. Rund 200 Busreiseveranstalter und Touristiker werden zu der Veranstaltung in der IGA-Markthalle erwartet. Auf der ITB stellt die IGA ab

  • Viel Neues im Osten ...

    Viel Neues im Osten ...

    ... Mein Bezirkstag in Marzahn-Hellersdorf am 3.März 2016

    „Wir bauen jetzt noch drei weitere Veranstaltungsräume. Da ist der Bedarf groß hier in Marzahn“, meint Peter Kenzelmann, der neue Besitzer der Alten Börse Marzahn.

  • Erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet

    Erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet

    am 21.03.2016 starten die Osterferien in Berlin & Brandenburg

    Am 21.03.2016 beginnen in Berlin die zweiwöchigen Osterferien. Die Zeit der Osterferien wird von den Tiefbauämtern und Verkehrsbetrieben verstärkt genutzt, um die während der Wintermonate aufgetretenen Schäden zu beseitigen.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Information cookies

Cookies are short reports that are sent and stored on the hard drive of the user's computer through your browser when it connects to a web. Cookies can be used to collect and store user data while connected to provide you the requested services and sometimes tend not to keep. Cookies can be themselves or others.

There are several types of cookies:

So when you access our website, in compliance with Article 22 of Law 34/2002 of the Information Society Services, in the analytical cookies treatment, we have requested your consent to their use. All of this is to improve our services. We use Google Analytics to collect anonymous statistical information such as the number of visitors to our site. Cookies added by Google Analytics are governed by the privacy policies of Google Analytics. If you want you can disable cookies from Google Analytics.

However, please note that you can enable or disable cookies by following the instructions of your browser.