topbanner KEB

Hinweis
  • Google Geocoding API error: The request was denied.

Musik weckt Freude an der Bewegung

on Mittwoch, 02 Mai 2018.

Tanz in den Mai im Kursana Domizil Berlin-Landsberger Tor

Musik weckt Freude an der Bewegung
Foto: Ein Tänzchen zum Maifest: Heide und Horst Nitzer (vorn) tanzten im Kursana Domizil Landsberger Tor zu den Titeln von „Vahl’s Musikexpress“. Foto: Steffen Raddatz

Berlin-Landsberger Tor: „Mit Musik geht alles besser“ – ein Lebensmotto, das die Bewohner vom Kursana Domizil Berlin-Landsberger Tor kürzlich wieder unter Beweis gestellt haben.

Zum Tanz in den Mai waren mehr als 90 Senioren und ihre Gäste in das Restaurant der Einrichtung gekommen, um gemeinsam zu feiern.
Im Mittelpunkt stand natürlich das musikalische Programm. Das Team der Sozialen Betreuung hatte „Vahl’s Musikexpress“ eingeladen. Berühmte und beliebte Schlager und Klassiker sorgten für beste Unterhaltung. So war es denn auch kein Wunder, dass viel mitgesungen, geschunkelt und getanzt wurde. Auch das Ehepaar Heide (77) und Horst (78) Nitzer, das seit einem Jahr im Domizil lebt, besuchte das Fest und war begeistert.
Wer viel tanzt, braucht eine Stärkung. Da passten Erdbeersahneschnitten und Maibowle perfekt zum Thema. „Es war ein rundum gelungener Nachmittag mit fröhlicher Stimmung und toller Musik“, sagt Daniela Urban, Leitung Soziale Betreuung.
Das Kursana Domizil Landsberger Tor bietet neben dem betreuten Wohnen auch stationäre und ambulante sowie Verhinderungspflege an.
Der nächste Höhepunkt ist das Frühlingsfest am 17. Mai

Foto: Ein Tänzchen zum Maifest: Heide und Horst Nitzer (vorn) tanzten im Kursana Domizil Landsberger Tor zu den Titeln von „Vahl’s Musikexpress“. Foto: Steffen Raddatz

Kontakt:
Kursana Domizil Berlin - Landsberger Tor
Hirschfelder Weg 14
12679 Berlin
Tel. 030-54967-1111
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Autor:

Kühn, Daniela (GaarzMediaTeam)

auf der Karte:

Bildergalerie

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung auf allen anderen Medien als unserer Internetpräsenz,die Vervielfältigung (herunterladen), das öffentlich zugänglich machen, einzelne oder alle Bilder zu bearbeiten (d.h. sie zu zuschneiden oder zu retuschieren), bedarf des schriftlichen Einverständnisses des Administrators/Urhebers KiezEuleBerlin. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt und grundsätzlich zur Anzeige gebracht.

das könnte Sie auch interessieren:

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.