topbanner KEB

Hinweis
  • Google Geocoding API error: You are over your quota.

Kitakinder bringen Schwung ins Kursana Domizil Berlin-Marzahn

on Freitag, 05 Januar 2018. Posted in Veranstaltungen, Marzahn-Hellersdorf, Aus den Bezirken ..., Kultur & Ausgehen

Gelungene Kooperation zwischen Kindertagesstätte und Senioreneinrichtung

Kitakinder bringen Schwung ins Kursana Domizil Berlin-Marzahn
© Steffen Raddatz

Berlin-Marzahn. Zwei Mal im Monat besuchen die Mädchen und Jungen der benachbarten AWO Kita „Raupe Nimmersatt“ die Bewohner des Kursana Domizils Berlin-Marzahn.

 „Für die Senioren und auch für uns Mitarbeiter sind das liebgewonnene Termine, denn die Kinder bringen jede Menge Schwung in unser Seniorenheim“, sagt Sabrina Völker, Leiterin der Betreuung.

Seit mittlerweile neun Jahren besteht die Kooperation zwischen den beiden Einrichtungen. Die monatlichen Geburtstagsrunden im Domizil, bei denen regelmäßig alle Jubilare gewürdigt werden, bereichern die Mädchen und Jungen mit Liedern und Gedichten. Außerdem treffen sich Jung und Alt – ebenfalls ein Mal im Monat – zu Singevormittagen sowie Bastel- und Spielerunden. „Darüber hinaus besuchen wir uns gegenseitig zu Festen und Veranstaltungen. Die Kinder wirken durch ihre ansteckende Fröhlichkeit aktivierend auf die Bewohner und animieren sie mit Leichtigkeit zum Mitmachen. Gleichzeitig erfahren sie, dass das Älterwerden ganz selbstverständlich zum Leben dazu gehört.“ So profitieren beide Seiten von diesen Begegnungen.

Foto: Die Leichtigkeit steckt an: Mädchen und Jungen der AWO Kita „Raupe Nimmersatt“ besuchen regelmäßig die Bewohner des Kursana Domizils Berlin-Marzahn, um gemeinsam zu singen, zu tanzen, zu basteln und zu spielen.

Foto: © Steffen Raddatz

Kontakt: 
Kursana Domizil Berlin-Marzahn 
Märkische Allee 68
12681 Berlin
Tel. +49-30-547907-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Autor:

Kühn, Daniela (GaarzMediaTeam)

auf der Karte:

Bildergalerie

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung auf allen anderen Medien als unserer Internetpräsenz,die Vervielfältigung (herunterladen), das öffentlich zugänglich machen, einzelne oder alle Bilder zu bearbeiten (d.h. sie zu zuschneiden oder zu retuschieren), bedarf des schriftlichen Einverständnisses des Administrators/Urhebers KiezEuleBerlin. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt und grundsätzlich zur Anzeige gebracht.

das könnte Sie auch interessieren:

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.